Seit seiner Gründung im Jahr 1879 hat sich das Unternehmen stets am technischen Fortschritt und den wechselnden Kundenanforderungen orientiert. Aus der Tempergussgießerei, deren erstes Domizil in Stuttgart-Mitte lag, entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte ein hochspezialisiertes und innovatives Unternehmen für Stuhl- und Möbelrollen.  1960 begann die Rollenfertigung mit einer eigenen Kunststoffspritzerei, fünf Jahre später die Spezialisierung auf verchromte Kugel- und Möbelrollen. 1985 wurde die GROSS STABIL CORPORATION / USA gegründet und 1997 der Standort des Mutterunternehmens nach Weil der Stadt verlegt.

Weitere wichtige Stationen in der Unternehmensgeschichte waren der Bezug des Neubaus in Coldwater / Michigan, USA und 2007 der Bau einer neuen Fertigungsstraße für das neue und preisgekrönte Rollenprogramm "MOVE". Mit der Markteinführung der Rollen MOVE dynamic und MOVE elegance im Jahr 2009 und der Markteinführung der Produktfamilie „movetto“ Hochleistungsrollen setzte Gross + Froelich Maßstäbe in der Verbindung von Design und Funktion, die in den Jahren 2011 und 2012 mit dem international renommierten reddot design award ausgezeichnet wurden.